Mittwoch, 30. Mai 2012

** ♥ VERLOSUNG ♥ **

es ist soweit!!!
*Freudentränchen*
200 Leser
und deswegen gibt es eine 
 ~~.- VERLOSUNG -.~~


was gibbet es den zu gewinnen??? 
eine MENGE!!
aallssooooo wo fangen wir den an???


Preis 1: 
eine Pinnwand 
gestaltet von uns... 

Preis 2: 
noch eine 
Pinnwand.. 
gestaltet von kleinen Zwergen





Preis 3: 
2x dieses eBook
für eine Mesenger / Wickeltasche
namens 1001 Windel
( mein eigenes.. :D ) 

 Preis 4: 
der "Trostpreis"
ist ein 
gesticktes Namensschild
 in Gross
mit Blumenranke für Mädchen
( für jungs lass ich mir was einfallen ) 
mit den Namen den der gewinner mir dann flüstert
( Beispielbild ) 





Preis 5:
Eine handgehäkelte Eulenmütze
in eurer 
Wunschfarbe und Wunschgrösse
( Beispielbild ) 



Preis 6: 
einen halben meter 
von dem 
Farbenmix stöffchen
PüReh
 


nun kommen wir zu den 
REGELN
- Teilnahmebedinungen-

du darfst mitmachen wenn:
- du  Leser dieses Blogges bist ( egal ob schon lange, oder ganz neu )
- du unter dieses Posting bis einschliesslich zum 15.06.2012 ein Kommentar hinterlässt

Wer auf seinem Blog dieses Gewinnspiel verlinkt darf zweimal ins Töpfchen springen, 
dazu bitte einfach ein zweites Kommentar hierlassen. :O) 
( und das Gewinnspiel "Titelbild" darf gerne mitgenommen werden )

und ..
bitte schreibt wenn ihr etwas NICHT  gewinnen wollt, 
Bsp. ihr wollt keine Pinnwand gewinnen, dann schreibt bitte das ihr nicht in lostopf 1 und 2 wollt :O)

allen Teilnehmern
VIEL GLÜCK

Dienstag, 29. Mai 2012

** SCHULTÜTE **

Passend zur 
Einschulungs Feliz
( ihr erinnert euch..?? ) 
nun die 
**** ♥ SCHULTÜTE ♥ ****

ich will euch mal etwas aus dem Honigkuchen Haus erzählen... 
Das Mittlere Tochterkind von Frau Molly,
kommt dieses Jahr in die Schule. 

Also nähte Frau Molly passend zum Thema
SCHMETTERLINGE


 Jetzt kam Tochterkind zu Mama-Molly und fragte:
**MAMAAAAA???**


 "Jaaaaa mein Kind?"
und das Tochterkind fragte:
"wer befüllt eigentlich die 
*SCHULTÜTE*
???????"



 Frau Molly überlegte kurz... 
doch das Tochterkind blabberte munter weiter 

"es gibt die
*ZAHNFEE*
die einem was schenkt"
*GRINST*
dabei mit 
*ZAHNLÜCKE*

"und es gibt den
*NIKOLAUS*
der schenkt uns auch was"



"und das
* CHRISTKIND*
bringt auch immer
*HEIMLICH*
etwas...
ganz zu schweigen vom
*OSTERHASEN*"



"und wer befüllt jetzt die Schultüte 
die 
**ZUCKERFEE**
???"

Mama Molly überlegt kurz
( passt ihr ein Feenkostüm..?? ) 
und sagt dann:
" jaaaaaaaa
die Schultüte befüllt die Zuckerfee... "

sagt Tochterkind: 
"Na die kann sich warm anziehen 
wenn die 
*ZAHNFEE*
sie erwischt!! "


PS: Stickdatei:
Rosengezuppel von Kleiner Himmel

Sonntag, 27. Mai 2012

Nur eine U heft hülle....

aber eine wunderschöne!!
wie ich finde!!
Ich bin gaaanz verliebt in die Hülle!!!
das erstemal mit Filz genäht...
und bin sooooooooo begeistert!!!

die Hülle wollte ich schon längst genäht und verschenkt haben...
doch wie das so ist... 
:D mit Baby dauerts manschmal ein bisschen länger!
Also liebe Freundin, 
die ist für dich! 
und sie kommt ganz ganz bald!
und mein gewissen ist endlich wiedre rein!!! 
( ich hatte bzw. hab ein shlechtes gewissen weil es soooooooooooooo lange ´gedauert hat! ) 
deswegen zeig ich die bilder auch schon JETZT, bevor sie es hat!
nun muss ich es nur noch schaffen, 
in euren tollen Blogs, 
öfter mal ein paar liebe Worte zu lassen!

Sonntag, 20. Mai 2012

in mollyhausen..

... wurde in den letzten tagen viel gratis werkzeug vom schweden benutzt! 


es war eigentlich geplant...
eine couch in schwarz pink,
passend zu unserem Regal



vom ehemann auch abgesegnet..
doch oh schreck oh graus...
da wurd nix draus!!!!

ikea hat die einfach aus dem programm genommen
HEUL
wir kamen zu spät!

und jetzt kommts...
mein geliebte sgegenstück....
wollte eine PUNKTE couch im Fliepie design!!!!!!!

und weil ich ihm ja so gar nichts abschlagen kann...
bekam er sie!! sogar zwei davon!!!

und weil man doch nicht nur für zwei kleine couchs zum schweden fährt....
wurden es ein paar sachen mehr...
eine neue spielecke im wohnzimmer:


da stand früher ein laufstall der nun ein neues zuhause gefunden hat.. :D

aber nicht nur das wanderte in das auto...
ein kleiner neuer
Still-Häkel-und Ruhe Stuhl Schaukelstuhl schlich sich heimlich hinein.

und wenn wir schon mal daaaaa sind... da werden auch mal eins, zwei, drei, vier fünf kleine neue "regale" adoptiert.


huch wo kam den der raumteiler her?? :D ich bin ja ssoooooo unschuldig...

und zusammen schaut das ganze den nun so aus:
ein bisschen deko schrie noch hier hier nehmt mich mit
und weil molly ein soooooooo grosses herz hat... 
sagte sie nicht nein zu den kerzen
( ja ich weiss, käfighaltung für kerzen ist nicht artgerecht... aber sie wollten es so *fg* ) 
***********
und ich find der raumteiler macht den nähplatz soooo "rund" 
neue scheiben gardinen als sonnenschutz bei der sportschau
wurden bei erwähnung der genannten sendung gaaaanz schnell frau molly vom mann gerade zu aufgedrängt

da konnte sie doch nicht nein sagen.. tzhheee

und wenn der mann so im kaufrausch ist...
fällt die neue lampe die ich woanders gekauft habe auch gar nicht auf...
also schnell aufgehängt :D

oh schreck....
der wagen war sooooooooooooooo voll..
das eine couch nachgeliefert werden muss
*uuupppsss*
deren kissen warten jetzt bis dienstag gaaaaannzz allein
da müssen sich wohl ein paar kinder ihrer annehmen und ganz doll beknuddeln

ach ja...
wisst ihr was...
*flüster*
es gibt jetzt nur noch ein grosses möbelstück in mollyhausen das 
( noch ) 
nicht vom schweden ist....!!! 
*pssccchhhht*
hach jaaaaaa....
das wars nun...
 einen letzten blick geb ich euch noch: 
und verate euch....
das es bald eine kleine mini Verlosung geben wird...
kleiner tip..
auf diesem bild sind seine artgenossen... :D 


Pinnwände von unseren kindern gestaltet. :) 
einen ganz tollen start in die neue woche wünsch ich euch! 
ich muss jetzt den schweden katalog durchwühlen... 
*fg*

Freitag, 11. Mai 2012

eine Nähfaule Woche geht dem ende zu...

... und ich hab nur eine Scheibengardine geschafft.

Dafür eine schöne.
-HUMPF-

sie ist für unser Schlafzimmer

und ich finde sie passt PERFEKT dahin!

und neeiinn sie ist nicht schief.. :D sie ist nur schief aufgehängt,
das wird noch berichtigt. ;o) 

ach seufz nähen würd ich ja shcon gerne, 
aber immer abends wenn die kinder im Bett sind, 
setz ich mich an den platz...
und entweder zwergenfräulein bemerkt es SOFORT
und beendet den zaghaften versuch, 
ODER 
Frau Molly schlummert seelig im sitzen an ihrem Nähplatz ein. 
thjoo... 
wenn man bedenkt das ich
 ( im durchschnitt der deutschen gemessen ) 
eine Lebensewartung von etwas über 80 Jahren habe, 
bleiben mir ja noch ein paar Jährchen zum nähen!
also wozu hetzen??? 
:D :D :D 

Aaaaaber ende nächster woche kann ich euch hoffentlich ein paar bildchen 
meines dezent  
umgestalteten  
erweiterten 
Arbeits und nähplatz zeigen, 
nach dem besuch beim 
SCHWEDEN
KREISCH
( schaaaatz bekomm ich die schwarz - pinke cooouuccchhh?? ) 
und er hat 
JA JA JAAAAAAAAA
gesagt!!!!

Sonntag, 6. Mai 2012

Anleitung für eine gehäkelte EULENMÜTZE

Huhu oder sollte ich sagen 
schuhuhuschuuu???
unsere Eulenmütze 
für unsere Nachteule kam so gut an, 
und ich wurde oft nahc einer Anleitung gefragt. 
da ich unsere eher 
"freestyle"
 gehäkelt habe
( man mache aus einer normalen mütze eine eulenmütze mit öhrchen ) 
gab es ja bisher keine...
erst wolt ich es so pö a pö erklären dne fragenden..
doch als ich anfing es zu beschreiben..
wurd es immer mehr udn mehr text..
die maschenzahl wusste ich auch nicht mehr.. 
also hab ich kurzerhand eine neue mütze gehäkelt 
und alles dokumentiert! 

HIER 
also die kostenlose 
( Freebie ) 
ANLEITUNG 
für eine gehäkelte 
EULENMÜTZE 



ich habe genommen: 
Garn - Catania ( schachmayer ) 
und eine 2,5 er Häkelnadel.
abkürzungen: 
LM = Luftmasche
FM = Festemasche
M = Masche 
KM = Kettmasche
ST = Stäbchen

Passend für unsere 9 wochen alte Tochter, also etwa 40cm KU.
wenn ihr eine grössere grösse braucht, einfach vergrössern, ich denke das Grundmuster kennt jeder, es ist wie bei einer normalen einfachen Häkelnmütze.

fangen wir an...:
zuerst wie bei einer normalen mütze wie es wohl jeder kennt den anfang

Runde 1: 
Magic Ring, 3LM, 11 ST mit einer KM zu einem ring schliessen
( mit den 3 LM die als 1 ST zählen ) sind das 12M  
Runde 2:
3 LM, und alle M verdoppeln, ( 2 ST in jede M häkeln )  mit einer KM die runde schliessen,
zusammen sind das 24M
Runde 3: 
3 LM, und dann in jede zweite M 2 ST, mit einer KM die runde schliessen,
zusammen sind das 36M 
Runde 4: 
3 LM, und dann in jede dritte M 2 ST häkeln, mit einer KM die runde schliessen.
zusammen sind das 48M
Runde 5: 
3 LM, und dann in jede vierte M 2ST häkeln, mit einer KM die runde schliessen.
zusammen sind das 60M
Runde 6:
3LM und dann in jede fünfte M 2ST häkeln, mit einer KM die runde schliessen. 
zusammen sind das 72M
Runde 7: 
3LM und dann in jede sechste M 2 ST häkeln, mit einer KM die runde schliessen.
zusammen sind das 84M

so nun haben wir den Teller an den wir bei den sehr kleinen köpfchenumfang austeigen und uns an die öhrchen machen. 



Runde 8: 
3LM + 21ST, dann 7ST in eine M hinein, dann 38ST weiterhäkeln ( pro M ein ST ), dann wieder 7ST in eine M, und anschliessend 22ST weiterhäkeln ( wiedre pro M ein ST ) zum schluss die KM.



Runde 9:
3LM + 21ST, dann 7 ST zusammen abmaschen, dann 38 ST weiterhäkeln, um anschliessend wieder 7ST zusammen abzumaschen, weitergeht es mit 22ST. mit einer KM wieder die Runde beenden.



Runde 10:
3LM + 15ST, dann 2 ST in eine M, nochmal 2ST in eine M, und nochmal 2ST in eine M, anschliessend 7ST ( jedes ST in eine M ) zusammen abmaschen, ( das sie sozusagen eine grosse breite M ergeben ) 
um wieder 2ST in eine M zu packen, und das nochmal, und nochmal. 
jetzt 27ST weiterhäkeln,  ( pro M ein ST ) , um wieder anzukommen bei dem punkt wo ihr 3M verdoppeln müsst, soll heissen 2ST in eine M, nochmal 2 ST in eine M, und nochmal 2ST in eine M. Jetzt wieder 7ST ( in jede M ein ST ) zusammen abmaschen, und wieder 3M hinetereinander doppeln ( 2ST in eine M, 2St in eine M und nochmal 2ST in eine M ) und die Runde beenden mit 16ST + KM. 

Runde 11-18: 
jeweils 1 ST pro M häkeln ( gesammtanzahl M 84 ), jede runde mit einer KM beenden.

Runde 19-21:
jeweils 1FM pro M häkeln ( 84M ), jede der 3 Runden mit einer KM schliessen. 



Nun haben wir da sGrundgerüst ffeerrttttiigg, 
die "Puschel" kommen zum einsatz, 
gearbeitet wie bei einem Schal die Franzen. 
dazu habe ich  je seite 6 Fäden in verschieden Farben genommen und sie erst durch, und dann die enden durch die entstandene schlaufe gezogen. 




auch auf der anderen seite angewendet: 



nun kommen die Augen dran: 
Runde 1:
Magic Ring in Schwarz, in diesen 3LM und 11St ( zusammen 12M ) - mit einer KM zu einem ring schliessen.
Runde 2:
mit schwarzer wolle 2LM und in jede M 2FM häkeln, mit einer KM die runde beenden  ( zusammen 24M )
Runde 3: 
mit Blauer Wolle 3LM und jede zweite M 2ST häkeln, mit einer KM die runde beenden ( zusammen 36M )
Runde 4: 
mit weisser Wolle 3LM und in jede dritte M 2ST häkeln, mit einer KM die runde beenden ( zusammen 48M ) 
-faden vernähen-



und das ganze nochmal fürs 2.Auge.

jetzt wird noch eine Nase gebraucht, 
diese sieht bei mir immer einzigartig aus..:D 
ich schreib euch mein model.. und ihr verändert es dann euren vorstellungen nach. 

die NASE:
1. 12LM, in die 9LM einstechenund 9 ST auf die LM setzen ( 10M ) 
2. 3LM, 1ST häkeln, dann 2 ST zusammen abmaschen, wieder 2ST weiterhäkeln ( immer pro M ein ST ), wieder 2 ST zusammen abmaschen und anschliessend 2 ST häkeln, wenden
3.  3LM, 1ST, 2ST zusammen abmaschen, nochmal 2ST zusammen abmaschen, 2ST. Wenden. 
4.  3LM,  2ST zusammen abmaschen, 2ST zusammen abmaschen, 1ST, wenden. 
5.  2LM, 2hlbst. wenden
6. 1LM, nicht wenden, sondern nach links weiterhäkeln ( FM ) und die Nase so umranden. 
an jeder Ecke 2FM, 2LM 2FM in eine M häkeln. ( die nasenspitze genauso arbeiten ) 
fadenende vernähen
Fertig





nun erst Nase auf die Mütze legen, mit Stecknadeln fixieren und festnähen
( ich benutze dafür eine einfache Nähnadel und farblich passendes Nähgarn ) 



dann die Augen auf die Mütze legen, mit Stecknadeln Fixieren und festnähen.



FERTIG ist die nachteulenmütze! :) 

diese Anleitung ist zwar Kostenlos, aber bitte nicht weitergeben, 
nicht kopieren und zum verkauf anbieten o.ä.
ihr könnt es gerne euren Freunden weitersagen, 
aber dazu bitte den link hierher weitergeben, 
und den text hier lassen. :) 
dankeschön! 

viele liebe grüsse aus Mollyhausen
Frau Molly 
die schon wieder die nächste häkelt...

PS:
Jeder häkelt anders...
deswegen kann ich keine verbindliche Grössenangabe ect machen.
ich kann nur die Runden/Maschenzunahme von mir selbst als beispiel nehmen.
bei 7 Runden kommt bei mir ca. 40cm kopfumfang heraus,
bei 8 Runden ca 45cm KU
bei 9 Runden etwa 50cm KU
Bei zwischengrössen, muss variert werden..
z.b. der KU beträgt 43cm, dann häkele ich 7 Runden, und die 8 runde nehme ich statt 12 maschen nur 6 zu. :)


UPDATE 
Januar 2014
eine "Umrechnungstabelle" 
da ich für Frühchen gerade das Grundmodel dieser Mütze gehäkelt habe...
und ich immer wieder nach der Umrechnung für diese Mütze gefragt werde.. ;)
versuche ich mich an einer Umrechnungstabelle..
ES soll nur eine UMRECHNUNGSTABELLE sein, die richtige Anleitung steht oben!
Bitte falls ihr das nicht verstehen solltet, erst oben in der Originalanleitung mithilfe der Hier in der Tabelle genannten zahlen versuchen es umzusetzen. 

Frühchengrössen:

4 Runden zunahme = insg. 48 maschen:
in der 5. Runde 11 Stb. normal Häkeln, dann das erste Öhrchen
 ( 7 Stb. in die 12. Masche ),
23 normale Stäbchen (in jede Masche ein Stäbchen ) in die 24. Masche das zweite Öhrchen,
( 7 Stb. in dieselbe Masche )
und bis zum runden ende normal weiterhäkeln.
in der 6.Runde werden 11 normale stb ( in jede Masche 1 Stb. ) und dann die folgenden 7 stb. (die in der Vorrunde alle in eine Masche gehäkelt wurden zusammen abgemascht.
nun wird wieder wie in der Vorrunde 23 Stb. ( in jede M ein Stb. ) gehäkelt.
die nächsten 7 Maschen ( die in der vorrunde gemeinsam in eine m gehäkelt wurden ) werden wieder zusammen abgemascht ( siehe Anleitung oben ).
in der 7. Runde werden jetzt 5 Stb. in jede m eines gehäkelt,.. dann in die 6., 7. und 8. M jeweils 2 Stb., und die 9.,10., 11., 12., 13., 14., und 15. masche werden wieder zusammen abgemascht, in die 16., 17., und 18., m werden jeweils 2 Stb. gehäkelt.
anschliessend in jede der folgenden 11 M ein Stb. häkeln,.. in die nächsten 3M wieder jeweils 2 Stb., 7 Maschen zusammen abmaschen, und in die nächsten 3 M wieder jeweils 2 Stb.um dann wieder ganz normal bis zum Ende ( in jede M ein Stb. ) zu häkeln.

5 Runden zunahme = insg. 60 maschen:
in der 6. Runde 14 Stb. normal Häkeln, dann das erste Öhrchen
 ( 7 Stb. in die 15. Masche ),
29 normale Stäbchen (in jede Masche ein Stäbchen ) in die 30. Masche das zweite Öhrchen,
( 7 Stb. in dieselbe Masche )
und bis zum runden ende normal weiterhäkeln.
in der 7.Runde werden 14 normale stb ( in jede Masche 1 Stb. ) und dann die folgenden 7 stb. (die in der Vorrunde alle in eine Masche gehäkelt wurden zusammen abgemascht.
nun wird wieder wie in der Vorrunde 29 Stb. ( in jede M ein Stb. ) gehäkelt.
die nächsten 7 Maschen ( die in der vorrunde gemeinsam in eine m gehäkelt wurden ) werden wieder zusammen abgemascht ( siehe Anleitung oben ).
in der 8. Runde werden jetzt 8 Stb. in jede m eines gehäkelt,.. dann in die nächsten 3M jeweils 2 Stb.,die nächsten 7M zusammen Abmaschen, in die folgenden 3M jeweils 2 Stb.
anschliessend in jede der folgenden 17 M ein Stb. häkeln,.. in die nächsten 3M wieder jeweils 2 Stb., 7 Maschen zusammen abmaschen, und in die nächsten 3 M wieder jeweils 2 Stb.um dann wieder ganz normal bis zum Ende ( in jede M ein Stb. ) zu häkeln.

6 Runden zunahme = insg. 72 maschen:
in der 7. Runde 17 Stb. normal Häkeln, dann das erste Öhrchen
 ( 7 Stb. in die 18. Masche ),
35 normale Stäbchen (in jede Masche ein Stäbchen ) in die 36. Masche das zweite Öhrchen,
( 7 Stb. in dieselbe Masche )
und bis zum runden ende normal weiterhäkeln.
in der 8.Runde werden 17 normale stb ( in jede Masche 1 Stb. ) und dann die folgenden 7 stb. (die in der Vorrunde alle in eine Masche gehäkelt wurden zusammen abgemascht.
nun wird wieder wie in der Vorrunde 35 Stb. ( in jede M ein Stb. ) gehäkelt.
die nächsten 7 Maschen ( die in der vorrunde gemeinsam in eine m gehäkelt wurden ) werden wieder zusammen abgemascht ( siehe Anleitung oben ).
in der 9. Runde werden jetzt 11 Stb. in jede M eines gehäkelt,.. dann in die nächsten 3M jeweils 2 Stb.,die nächsten 7M zusammen Abmaschen, in die folgenden 3M jeweils 2 Stb.
anschliessend in jede der folgenden 23 M ein Stb. häkeln,.. in die nächsten 3M wieder jeweils 2 Stb., 7 Maschen zusammen abmaschen, und in die nächsten 3 M wieder jeweils 2 Stb.um dann wieder ganz normal bis zum Ende ( in jede M ein Stb. ) zu häkeln.

Baby/Kleinkind Grössen:

7. Runden zunahme = s.o. in der Anleitung.. ;) 

8. Runden zunahme = insg. 96 maschen:
in der 9. Runde 23 Stb. normal Häkeln, dann das erste Öhrchen
 ( 7 Stb. in die 24. Masche ),
47 normale Stäbchen (in jede Masche ein Stäbchen ) in die 48. Masche das zweite Öhrchen,
( 7 Stb. in dieselbe Masche )
und bis zum runden ende normal weiterhäkeln.
in der 10.Runde werden 23 normale stb ( in jede Masche 1 Stb. ) und dann die folgenden 7 stb. (die in der Vorrunde alle in eine Masche gehäkelt wurden zusammen abgemascht.
nun wird wieder wie in der Vorrunde 47 Stb. ( in jede M ein Stb. ) gehäkelt.
die nächsten 7 Maschen ( die in der vorrunde gemeinsam in eine m gehäkelt wurden ) werden wieder zusammen abgemascht ( siehe Anleitung oben ).
in der 11. Runde werden jetzt 17 Stb. in jede M eines gehäkelt,.. dann in die nächsten 3M jeweils 2 Stb.,die nächsten 7M zusammen Abmaschen, in die folgenden 3M jeweils 2 Stb.
anschliessend in jede der folgenden 35 M ein Stb. häkeln,.. in die nächsten 3M wieder jeweils 2 Stb., 7 Maschen zusammen abmaschen, und in die nächsten 3 M wieder jeweils 2 Stb.um dann wieder ganz normal bis zum Ende ( in jede M ein Stb. ) zu häkeln.