Mittwoch, 5. Dezember 2012

Lustig Lustig Traalllaalalalaaaa

bald ist der Verlosungstag da,,....
Sorry das ich das noch immer nicht geschafft habe. 
Bald ganz Bald versprochen!
( und nein ich heule jetzt nicht... 
weil es uns schon wieder erwischt hat... 
böse Viren.. schimpf )

Wir haben 
( ich ohne stimme.. :D )
Piratenmässigen Geburtstag gefeiert!
Gleich 3 unserer Piraten
Zwerge hatten Geburtstag!


und stellt euch vor...
Frau Molly
seit Jahren 
BACKMUFFEL
bekennende 
nicht Backen könnerin
die noch immer keinen Kuchen zum kochen gefunden hat 
( Kochen kann und mag sie seeeehhhrrr )
hat sich für ihre Piraten Manschaft
dem gestellt und 
420 
Mini Muffins 
GEBACKEN

und das beste...
DIE HABEN SOGAR GESCHMECKT! 
( böser Nebeneffekt... Zwerge von Frau Molly wissen jetzt:
Die kann ja doch Backen... )

sooooooooo
aus Mollyhausen wars das
( für heute ) 
Die Auslosung findet noch diese Woche statt! 
vergesst nicht:
STIEFEL PUTZEN!!!

Kommentare:

  1. Huhu...das nenne ich mal Fleissarbeit.:o))))
    Unglaublich...das ist wirklich roll.

    Ich finde das toll!

    Gute Besserung puste ich mal in euer Haus.:o)))

    GGLG
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. *WOW* Das ist ja ein Berg an Muffins!!! Total genial!! Ich wünsche dir eine schöne Advenszeit! GLG Dany

    AntwortenLöschen
  3. 420???!!! hammer! du bist die beste mami....liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  4. die sehen auch aus als ob sie geschmeckt haben :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh, na, das ist ja mal ne Leistung! Bin gespannt, ob Du noch mehr bäckst. Schau mal auf meinem neuen Blog, wenn Du was Leichtes zum Nachbacken suchst. Kram, Liv Äpplegrön (www.aepplegroen.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  6. Wow...soooo viele! Das war ja ein richtiger Backmaraton...lach! Ja, die haben sicher geschmeckt, sehen sehr lecker aus!

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich an die Geburtstagskinder!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch nachträglich an die Geburtstagskinder.Das sieht ja alles lecker aus.
    Gute Besserung.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte mal ein Rezept für Kekse aus der Pfanne. Es gab mal in einer Zeitung zwei Seiten mit Keksrezepten für Studenten die keinen Ofen haben. Da kam auch Aprikosenkonfekt vor. Vielleicht gelingt dir das ja besser?
    Ich hab das Pfannenkeks Rezept aber leider nicht mehr. :(

    AntwortenLöschen