Donnerstag, 28. April 2011

SPRACHLOS!!!!

Sprachlos...
sprachlos...
heul vor freude....
Fassungslos.....
tanz auf dem tisch...
fühle mich total geehrt..
zum Nadelritterchen geschlagen!
wahnsinn!!!
augenreib.. nein kein Traum..
es ist WAHR!!!!!

Ich bzw. meine ,, nein UNSERE Lore ist bei FM
( farbenmix )
unter Inspiration aufgeführt.....
beweiss:
HIER HIER HIER

und diese lore ist es:

ich bin sowas von Sprachlos...
geehrt.. und wahnsinnig gerührt..
heule...
jaa FRAU MOLLY DREHT AB!!!!

und wisst ihr was??
ich hab das nicht bemerkt..
samti hat mir eben einen kommentar geschrieben :D
in der sie mich auf die verlinkung aufmerksam macht!
WAHNSINN!!!
DANKE FARBENMIX!!!

bbooaahh mmooaahhh ich dreh durch!!
FREUDDEEEE


( Sorry mein freundentanz.. müssen die stillmuddi hormone sein! )
KREISCH

Mittwoch, 27. April 2011

Laallliiilluuu laune Tasche

hab ich mir genäht... :D
( vorab sorry die Bilder Qualität, ich hab ein bisschen experimentiert... :D )

so..
was soll es sein???
eine GROSSE TASCHE für den
Stoffmarkt!
Jawohl!

ursprünglich war es ein kleines
Sho-Ki-Bag von Klara Klawitter

zu klein für mich!!!
also...
vergrösserte ich das BÄÄÄGGG
und heraus kam ein Shopping BÄG
und nicht nur das.. :D




das ist die süsse Seite des Bägs, die gute Laune seite!da läuft mir das wasser im munde zusammen...


und auf dre seite fand endlich die schon immer mal machen wollte apli ihren platz!
das maschinchen das speziele dieser tasche... erahnt man wenn man den deckel hebt....

und die tasche rumdreht... ist es eine komplett andere tasche!!!
meien BAD LAUNIG TASCHE
mein mann hat gesagt ich solle drauf schreiben:
Ansprechen auf eigene gefahr.. :D

ich habe mich auf einige "aussagekräftige zeichen" beschränkt

von hinten: und das band das ich schon immer mal anbringen wollte hat auch seinen platz gefunden!

.Joah...
nu wisst ihr warum es ein llaaalliiilluu laune tascherl ist?? :D
weil es wie ein camäleon sich meiner laune anpassen kann.. :D
und das beste....
ES IST RIIEESSIIIGGG!!!
( ein seltenes BIG SIZE model.. :D )
zum ausstopfen für die bilder habe ich ganze 30m stoff reingestopft, udn da wär noch mehr reingegangen!
WAHNSINN!!!
das ist eine echte stoffmarkt
SHOPPING BÄÄÄGGGG!

genäht nahc anleitung und inspiration des Sho-ki-Bag

es grüsst euch
MOLLY

voller vorfreude auf
MUTTERTAG
=
STOFFMARKT

Dienstag, 26. April 2011

TEASER... einer decke...

Da es noch ein wenig dauern kann....
( muss auf das Volumenvlies warten ) zeige ich euch schon mal einen kleinen vorausblick auf die Decke an der ich arbeite!

bestickt mit Quiltblöcken Datein aus Australien ( extra einfliegen lassen habe )


mit fantastischen retro stoff umrandet innen.. und PSCHT, aussen kommt rundherum auch noch ein bissl von dem stöffchen!
so..
die hauptarbeit ist abgeschlossen!
sie ist:
zugeschnitten
bestickt, und
der "deckel"
ist so gut wie fertig genäht!
:o)

Nun warte ich auf:
Gute Laune zum Rahmen zuschneiden
und den Lieferanten des Volumenvlieses

derzeit arbeite ich an einer kleinigkeit für mich.. :D
mal wieder eine...??
na???
was kann frau NIEMALS genug haben???
RICHTIG a
TASCHEN!
und zwar eine ganz besondere tasche
eine lila laune tausche!
an der wird man zukünftig genauuuuuu sehen
wie Frau molly gerade gelaunt ist!

moah ich selbst bin schon ganz aufgeregt...
muss mich beeilen, den bis zum Stoffmarkt
( 08.mai in BREMEN vegesack )
soll sie fertig sein!

kommt jemand von euch zum bremer Stoffmärktelein?????
suche noch nette begleitung!
mein mann ist schon eingeplant zur überwachung des würstchen standes.. :D
ab udn wann vorbei gehen würschtel einwerfen ...
aber ich?? ganz allein???
frau molly allein aufm stoffmarkt???
das könnt ihr doch nicht verantworten... :D:D

Freitag, 22. April 2011

Die entstehungsgeschichte...

meiner "Nählaufbahn" möchte ich heute mal posten.. :D

für die die schon ganz weit zurück gescrollt haben am anfang dieses blogges.. die wissen ja schon wie alles began.
aber in Bildern... glaub ich hab ich es noch nie "bebildert"
ich entschuldige mich schon jetzt für die miesen bilder...
aber irgendwie.. sind sie heute nicht viel besser
*hust*hust*
( habe mal ein paar postings zu schöneren bildern und fotografieren gelesen, seitdem scham ich mir.. )

so.. dann steigt mal ein
( vorsicht kante )
in die zeitmaschine..
wir reisen zurück ins jahr 2007...

stört euch nicht am rattern im hintergrund..
beachtet nicht die maschine hinter dem vorhang die brav ihre datein stickt.. :D
( kleine anektdote zu zauberer von oz )

so wir schreiben Frühjahr 2007, es begab sich das ich im internet nach einer emily erdbeer bettwäsche für unser da nicht ganz 2 jähriges Prinzesschen suchte..
aber da keines gefunden habe.
ein selbstgenähtes .. ja das hab ich gefunden für 399$
autsch..
aber ich habe ein stoffpaket, mit über 8 yard strawberry shortcake stoffen gefunden für umgerechnet 32 €..
ich habe es gekauft.. :D
ich naivling...
ohne maschine, ohne ahnung vom nähen zu haben
( kann ja so schwer nicht sein dachte ich )

und in meiner scham, es eben nicht zu können, hab ich auch niemanden gefragt wie da sgeht.. kicher...

so sass ich also da... mit stoff, einer nadel, 200m garn rolle in rosa.. und überlegte.
naja so ein stück stoff zusammen tackern.. das kann ja JEDER!
nein es muss was tolles werden, alle 4 stoffe müssen vertreten sein!
( hatte 4 verschiedene stoffe im päcklein gehabt )
so setze ich mich erst an ein stück papier.. udn zeichnete auf was ich wollte..
( so einen bauplan zeichne ich übrigens bis heute, nur heute MIT nahtzugabe gröhl )
nu hab ich es ja schon verraten!
ich näh frischling hab alles OHNE NAHTZUGABE gezeichnet, geplant und ausgeschnitten!
ich habe weit über 350 teile mit einem GEODREIECK und einer HAUSHALTSSCHERE ausgeschnitten!
mühsam ..
bis zum Sommer, waren die teile dann ausgeschnitten, udn ich ging mit meiner rasselbande jeden tag zum spielplatz und nahm mir das nähzeugs mit!
( und weil ich mich noch immer schämte, fragte ich noch immer niemanden wie man da was genau macht ect )
so sass ich brav auf dem spielplatz, nähte die über 350 quadrate jeweils 10x10cm erst zu zwein, dann zu vieren und dann zu achte zusammen!
MIT DER HAND!
es wurde herbst....
die blätter fielen von den Bäumen, und ich nähte noch immer..
und weil ich niemanden gefragt habe..
UNVERSÄUBERT!!!!!
( heul )
ich hatte keine ahnung das stoffe ausfranzen!
eine meiner besten freundinnen nähte und nähte und nähte klamotten und ich schämte mich so vor ihr, und wollte ihr nie zeigen.

ihr werdet es kaum glauben.. :D ende september, in den letzten sonnenstrahlen, war sie FERTIG!!!!!
allerdings nur das top...
( udn ja ich hab einen fehler reingemacht.. :D, "pure absicht damit ihr weiterhin aufmerksam seit.. :D:D" ) )

ich war sowas von stolz!!!
der weisse stoff, den hab ich bei einer ganz ganz ganz lieben Frau gekauft, es ist sogar ein westfalen stoff ( damals kannte ich da snicht.. :D )
mit ihr schrieb ich hin und her,
gab natürlich mit keiner silbe preis das ich von nähen udn patchen sowas von keine ahnung habe!
ich denke.. sie ahnte was für eine blutige anfängerin sie vor sich hatte!
sie schickte mir ein volumenvlies das ich bei ihr kaufte, und mit im karton...
eine Nähmaschine!!!!!!
die alte pfaff hobbymatic!
ich war so glücklich!
voller erfurcht schlich ich um die maschine, hatte angst sie zu berühren..
hätte sie BOOH gemacht, ich hätte einen herzstillstand bekommen!

am telefon erklärte sie mir alles!
bis heute bin ich ihr dankbar, und verstehe nicht warm wir uns aus den augen verloren haben.. :(

ich hatte blut geleckt...
ab zum stoffladen, berauschen lassen von all den stoffen..
und es stand fest
ICH WOLLTE ETWAS MACHEN!!!
mit unmengen stoff schlich ich heim, um zu bemerken von dem zu wenig, von dem zuviel.. der rutscht weg beim nähen, der ist zu dick, ach ja und der samt fusselt.. :D:D

inzwischen habe ich von der netten dame erfahren was eine Nahtzugabe war!!!
AHA!
also.. selbes spiel von vorne, mit nem GEODREIECK im rechten winkel gleischenkelige quadrate und rechtecke ausgeshcnitten!
MOOAAAHHHHH
hat lange gedauert!

stück für stück nähte ich an meiner 2.decke
einer Lilifee decke..
und war ja sowas von stolz!!!!

sogar die seiten streifen sidn gestückelt.. :D
dachte das muss so sein??
nein wenn ich ehrlich bin war es so, das ich nicht mal auf die idee gekommen bin streifen auszuschneiden, zumal.. solang ist mein geodreieck nun auch wieder nicht!
*räusper*
und entrüstet schau..

und beseelt von dem erfolgserlebnis, gleich die nächste decke hinterhergeschossen!!

mittlerweile begann mein bauch zu wachsen, den unser keks war unterwegs..
und ich packte die nähsachen weg, mit den gedanken.. du kannst da seh nicht wie kamst du nur jemals auf dne gedanken jemals sowas zu machen?
ich sah nur die fehler.. einerseits beherschte es mich, faszinierte es mich,
zog mich in seinen bann..
andererseits.. dachte ich ..
die anderen sind viel besser und wie kann ich mich nur erdreisten zu denken jemals auch nur anährend an diese ranzukommen???

unser keks ward geboren...
und obwohl ich solche gedanken hatte.. :D konnte ich es nicht lassen für eine mir sehr ans herz gewachsene Frau zur geburt ihres sohnes eine decke zu machen...


ihr lob.. beflügelte mich so sehr...
da sich mir eine schneidematte und einen rollschneider kaufte.. und meine erste "anfrage" tatsächlich bejahte!!!
eine ehemalige freundin fragte mich nach einer Spongebob decke in rot,
50,- euro waren abgemacht... für material kosten,
ich habe bis heute nicht das geld gesehen da wir uns kurz nachdem ich die decke an sie schickte uns zerstritten hatten!
das ist die
"sündendecke":

heute bin ich "erwachsen" und denke mensch wie kleine kinder haben wir uns aufgeführt.. :D
und doch hab ich eine lebensweisheit draus gezogen!
( mehrere sogar )
und bin heute froh damals noch nicht die stoffkanten versäubert zu haben aber PSCHT!!!!
ist Gras drüber gewachsen und heute lach ich drüber. :o)

so kam es den...
ich sah immer selbstgenähte sachen meiner freundin..
und wollte immer sowas auch machen!
ich kaufte ein schnitt von burda..
OMG was ist das? was ist das??
ich verstand nicht was da stand!
ich stand wie eine birne vor einem apfelbaum..
HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ??
ok geben wir es auf!
ich studierte einfach das neckholdertop meiner kids...
schnitt es in etwa nach aus jersey, und nähte dreiecke ( die ich vorher erechnet habe am bauchumfang meiner tochter kicher ) dran..
heraus kam das:


in allen möglichen varianten und formen nähte ich ab da diese kleidchen für alle meine mädels!

bei einem räumungsverkauf eines so tollen stofflädchen fiel mir ein hilco schnitt in die hände...
sollte ich es nochmal wagen???
sollte ich mich nochmal trauen???
und ich kaufte gefütterten stoff, und tat es einfach.. :D
der kragen wurde zu einer kaputze verändert, und da ich keine ahnung von knopflöchern hatte.. :D häkelte eine liebe freundin aus geschenkband schlaufen zum halt der knöpfe.. :D:D:D:D



der mantel existiert übrigens immer noch!
er ist gerade am zu klein werden, unsere prinzessin will ihn dennoch dauernd tragen.. :D sie liebt ihn!!!
mein erstes teil übrigens das ich versäubert habe!!!
( ich habe doch tatsächlich gelernt )

wir zogen nach nordeutschland...
in der ersten zeit hier...
entstand diese decke:

sie dient bis heute als wandbehang und jedesmal wenn ich zweifele an mir.. schaue ich sie an!!!!

danach entstanden noch zwei patchworkdecken, die eine für eine liebe freundin aus Polen, zu geburt ihrer Tochter Marta:



und die decke die gerade neben mir liegt und wikingerleins krabbeldecke ist:


in den schwangerschaften nähte ich wenig.. und lernte wenig, aber dazwischen, lernte ich stehts und ging den weg weiter! freundete mich mit schnittmustern an,
besass zeitweilig sogar den aberglauben JEDES muster von FM haben zu müssen!
den ja... FM hat mir geholfen..
alle bild anleitungen habe ich nicht gelesen,
ich habe sie eingesaugt,
ich habe die tips eingeatmet.. :D
und durch meinen umschauen im bloggerland soviel gelernt!!!
und nun??
sitz ich hier und nähe wieder eine decke.. :D

ja so kam dieses...
und bis heute..
hab ich keinen reissverschluss genäht!!!!
und dank der 1 stufen knopfloch automatik an der neuen näMa noch nie ein knopfloch!
*kicher*
dennoch liebe ich das nähen,
und bezeichne mich selbst noch als anfänger!
und ich werde weiter machen..
den ich gestehe
ICH BIN SÜCHTIG!
mein stoff ist baumwolle..

so war das...
und demnächst ein teaser der aktuellen decke!

Mittwoch, 20. April 2011

MAMA! ich bin nicht SÜSS!

sprach das 5 jährige Prinzesschen!
und inspirierte Frau Mama zu einer "ich-bin-nicht-süss" kombi..
ok gebe zu ein wenig emo angehaucht????
Montag abend zugeschnitten, schlich das prinzesschen den ganzen dienstag um den zuschnitt rum..
da blieb Frau Molly keine andere wahl..
in den abendstunden des Dienstages wurde diese kombi schnell fertig genäht:

und sie stand auf..... und zog es sofort an... :D

mit der kombi und hängenden trägern sprang sie dann früh
( SEHR FRÜH!!! )
ins ehebett, MAMA zubinden..

und als mama die augen aufbekam erblickte sie ein "ich-bin-nicht-süss" mädchen ssooo ssüüüüsss eingekleidet!!!

nur eines hatte sie zu beanstanden!!!!
für sie waren ZU WENIG skulls drauf!!!
jaa.. seufz.. das kind steht auf Totenköpfchen und ringelchen...
die gothica von morgen.. ;)

heute nacht entstanden diese bilder:

Lore von vorne

bestickt mit einer paradies Blume, und einem Bügelbildchen aus meiner noch stickmaschinenlosen zeit..
( 2008 bei ebay gekauft.. :D:D )
nun such ich die stickdatei dazu.. den prinzessin fährt voll drauf ab!

klar wie soll es anders sein...
eine yelena musste wieder dazu
( ich glaube. jeder denkt nun die hat gar ´keinen anderen schnitt Kicher )


auch hier kam das bügelbild ( von dem ich damals GsD 3 gekauft hatte ) zum einsatz...
ja alles ein bisschen durchgeknallt, aber 100% spiegelt es das persöhnchen prinzessin wieder mit ihren launen.. :D eine dunkle "ich-schrei-wenn-du-nicht-spurst-mama" und eine rosa rote sso zuckersüsse prinzessinnen seite.


auf dem rechten hosenbein befand sich eine weitere apli... diese hab ich entfernt, und OH SCHRECK ein kleines löchelein verursacht!
schnell geflickt...
und ein "blümelein" mit einem snap reingefrimmelt.. :D

trotz "hatschi" Katzen allergie, konnte mich mein prinzesschen dazu überreden doch noch eine HATSCHI katze hinten aufzubügeln.
sagte das kind doch allen ernstes:
Mama, die Bügelbilder müssen alle weg..
du kannst jetzt eh sticken und musst die nicht mehr sammeln...
snüff.. und HATSCHI.. da lagern wenigstens nicht mehr soviele katzenhaare in meiner sticki und apli schublade.. :D
( insider , wir "lästern" immer über Hello Kitty und nennen sie die Katze mit allergie potenzial.. :D )

so... ihr lieben!
ich geb euch eine runde aus, setzt euch hin.,.. tee und gebäck kommen sofort

Montag, 18. April 2011

hier und da....


.... hatte Frau Molly ihre Finger im spiel.
zwischen dem alltag, und den anstehenden.. hat Frau molly die angefallenen "kleinigkeiten"
erledigt!
so eine versprochene Lore:

wieder zum binden, damit sie lange passt! erst knapp zugebunden bei kleineren grössen als "kleid", dann mittel als Top, und dann grosszügig zugebunden als normales oberteilchen. :o)
hier eine gr.122/128 verlängert.
bestickt mit milli zwergenschön, und den paliseys...

hinten bekam noch eine milli zwergenschön ihren auftritt:
und u heft hüllen für freundinnen und ihren süssen dürfen nicht fehlen!
so sind diese entstanden:
und es geht noch weiter...

eine bekannte bat mich noch diese LA shirts für zwillinge zu besticken.. hihi.. mach ich doch gerne!

ja..
gesundheitlich rappelt es sich langsam.. und ich denke ab morgen hab ich endlich wieder mehr luft.. ,
ich vermiss euch nämlich ganz schrecklich!!!

aus mollyhausen
winkt udn grüsst euch herzlich
Das olle Frau Molly

Donnerstag, 14. April 2011

sorry ich mach mich rar...

und das hat einen grund.
derzeit gehts uns gesundheitsmässig a bissl schlecht...
und kennt ihr den hasen aus alice im wunderland???
genau!
Keine zeit.. keine zeit...
genauso flitz ich durch!
ich hoffe ihr verzeit mir das ich kaum noch kommentar runden gehe!
ich gelobe besserung nach Ostern
( und somit auch nach der Taufe unseres Jüngsten die direkt am Ostersonntag erfolgen wird. :o) )

ich schaff es dennoch ab und wann etwas fertig zu machen...
und so sind mutterpass hüllen auf "vorrat" entstanden!
wahnsinnig viele die ich ssoo gerne habe arbeiten derzeit an erfüllung ihres Kinderwunsches... soviele die ich kenne sind gerade schwanger ( geworden )
und deswegen, hab ich gleich mal auf vorrat zum verschenken diese Hüllen gemacht:


und die Hüllen von hinten:

ich gestehe.. :D drei davon sind schon verschickt und in liebevolle werdende Mama hände gegeben!

nebenbei....
sidn mir alte stoffstücke in die hände gefallen, die ich bisher gehütet habe!
und... ich habe daraus zwei Mutterpass "zwillinge" gemacht!
die eine bleibt bei mir...
die andere geht an meine superschnucki Freundin.
nein wir sind NICHT schwanger!!!
es soll uns an die letzte gemeinsame Kugelzeit erinnern... und daran, das wir evt beide wieder gemeinsam den KiWu starten oder gemeinsam kugeln irgendwann!
und so werden unsere "alten" mutterpässe neu eingehüllt.

Da auch Zwillinge sich ein bisschen unterscheiden müssen.. :D
sieht man links mit ihrer lieblingsfarbe ihren, rechts meinen.


und das ganze von Hinten:

joah gebs zu.. die ersten gehversuche mit neuer technik haben es noch in sich, und von aussen ist es ab udn wann ein wenig "schräg?"
bessert sich!

so, mehr zeit ist mir leider nicht vergönnt...
frau molly wetzt weiter und ruft
keine zeit, keine zeit....



Sonntag, 10. April 2011

getauscht hat Frau Molly..

mit Frau Juneflower!
der deal...
eine Yelena gegen 2 Mützchen...

klar.. Frau Molly konnte keine "single" yelena machen... so entstand heimlich eine passende Lore als überraschung!


womit Frau Molly nicht rechnete...
Frau Juneflower heckte ähnliche "heimlichtuerein" aus.. :D
den dies kam gestern bei uns an:
achso.. die Schokoladenhässchen müsst ihr euch denken.. :D
unsere Kids waren sehr Diätfördernd, udn haben sie ganz schnell verschwinden lassen im besten versteck der welt
( den eigenen Bäuchen )
bevor frau Molly in versuchung kommen konnte...
udn den kleinen schokofleck im mundwinkel von Frau Molly...
den ignoriert ihr einfach.. :D

wir haben uns gewünscht eine rote Häkelmütze fürs prinzesschen, passend zu der Glückspilz Jade, und mit weissen "noppen" :D
umgesetzt hat Frau Juneflower dies ganz ganz wundervoll:
mit als Tauschgegenstand war eine gelb / Orange Mütze für die Tochter einer freundin, ( zukünftige schwiegertochter *zwinker* ) die ebenfalls tttoottaaall klasse geworden ist!
was wiedereinmal mehr sagt das meine nadelfee die ich heiss und innig verehre meine geliebte frau Juneflower ist!!! mit ihr habe ich schon mal getauscht, und soll ich euch was verraten???
ich denke wir werden es wieder tun.. :D grins

mit in ihr ssoo wunderbares paket hat sie noch ein paar tolle gehäkelte kleinigkeiten getan:
und ich freue mich schon jetzt darauf bekleidung damit zu verschönern!und sogar ein jersey rest udn ein wunderschönes fleece stück kam mit an... ich bin verzaubert! wahnsinn!!! damit werd ich ganz bestimmt was machen!
freu freu

klar nun sieht es so aus.. :D als ob wir nur befreundet wären damit ich eine nadelfee zum tauschen habe?? :D nneeeiiiiiinnnnn
sie ist mir eine wirklich tolle freundin geworden,
kann euch gar nicht sagen wie ich mich fühle.. an einem tag OHNE email von ihr!
das geht gar nicht! und da sie weiss das Frau Molly gerade diät macht.. :D
hat Frau Juneflower nicht dickmachende Schokolade beigelegt!!!

Frau Juneflower.. du bist echt grandios! ich beneide dich fast schon um diene nadelfertigkeit! ich könnt da snicht! vielen vielen lieben dank für dein tolles päckchen! vielen vielen lieben dank für die unzähligen emails, all den lachern, lästerein und austausch!
danke das es dich gibt!

was ich dafür gegeben habe???
naja... was kann frau Molly gut??
Yelenas.. :D
also.. ttaattaaa in dne lieblingsfarben der Tochter entstand diese yelena:


wieder bestickt mit milli zwergenschön von tausendschön.

die farben haben sebst mich "berauscht" obwohl ich kein blau fan bin!

hinten konnte ich es nicht lassen ein button mit kichererbse aufzunähen.. :D


udn dneke es passt. ;o)
die dazu heimlichgetane Lore...


mit Frau Juneflowers heimlicher lieblingsstickdatei.. der Paradiesblume von Huups.

und Frau Mollys neuer lieblingsstickdatei Milly zwergenschön
auch von hinten nett anzusehen....


zwei "ähnliche" frauen tauschen...
nu seht ihr was da raus kommt..
lauter seelenschmeichler,
und neben lächeln,
und lieben gedanken
auch eine tolle einzigartige Freundschaft!
und wehe Frau Juneflower, du liest dieses post nicht vor dem urlaub.. :D:D

morgen gibt es die auflösung des "Stoffbildchens" vom letzten posting..
einen wunderschönen abend....
ich geh noch mal eine stöberrunde